Verschönerungsverein Dübendorf

Trouvaillen aus unserer Schatzkiste

Doku Logo braun klein

Die Ortsgeschichtliche Dokumentationsstelle veranstaltet einen Sonderverkauf:

 

Samstag, 7. Juli 2018, 10:00 bis 13:00 Uhr
im Foyer zur Stadtbibliothek
Bettlistrasse 22, 8600 Dübendorf

 

 

 

Raritäten und Spezialitäten aus unserem Fundus:

 

  • - 100 alte Postkarten von Dübendorf (sehr seltene Aufnahmen)
  • - 100 s/w-Fotos aus den Anfängen unseres Militärflugplatzes z.B. Zepelinaufnahmen, versch. Fliegeraufnahmen sowie vom Wasserflugzeug DO X aus dem Jahr 1932 usw.
  • - Postkarten von der Bomberausstellung 1945 und Fliegerbücher
  • - Seltene Heimatbuch-Jahrgänge
  • - Tanzmusik-Notenhefte mit Titelblatt im farbigen Steindruck !
  • - 2 Original Marsch-Noten (beide gerahmt) Marsch "Flieger- u. Fliegerabwehrtruppen" (Direktionsstimme), "Pilot Mittelholzer Marsch" (Klavierstimme)
  • - Diverse Ortschroniken aus dem Kanton Zürich
  • - Versch. Büchlein der CH Alpenpässe (Schweiz. Alpenposten) inkl. Landkarten, Alpenpanoramen und Reliefzeichnungen
  • - Alte Nummern der Quartierzeitung "Gfänner"

100 Jahre VVD - Wir möchten mit Ihnen jubilieren

2019 kann der Verschönerungsverein sein 100jähriges Jubiläum feiern. Wir möchten mit Ihnen zusammen jubilieren und der Dübendorfer Bevölkerung ein besonderes Erlebnis ermöglichen, das lange in Erinnerung bleiben wird.

Einhorn
Unser schönes Dübendorfer Wappentier soll zum Leben erweckt werden und Dübendorf schmücken und bereichern. Einhörner aus Polyester sollen individuell und kreativ gestaltet werden und an verschiedenen Standorten in ganz Dübendorf plaziert werden, wo man sie mittels eines speziellen Stadtplans suchen und finden kann.

 

Für dieses Projekt suchen wir noch weitere Sponsoren. Werden Sie Besitzer oder Besitzerin eines solchen Einhorns und präsentieren Sie Ihre Firma somit der ganzen Bevölkerung von Dübendorf und seinen Aussenwachten. Unser detailliertes Sponsoring-Konzept finden Sie hier zum Download.100JahrLogo

Bluestfahrt des CDAC durchs Zürcher Unterland

Am Samstag 5. Mai 2018 fand die 52ste Ausfahrt des CDAC mit Bewohnerinnen und Bewohnern des Alterszentrums Dübendorf  bei herrlichem Reisewetter statt.

IMG 5188Gegen fünfzig Seniorinnen und Senioren liessen sich von den Mitgliedern des CDAC, Club der Alterschauffeure Dübendorf  in das Zürcher-Unterland entführen. Über Neerach und Steinmaur ging die Fahrt über Nebenstrassen nach Schneisingen. Ein kurzer Abstecher in den Kanton Aargau führte über den „Siglisdorfer“, wo ein prächtiger Ausblick in die Schwarzwaldregion genossen wurde. Schliesslich wurde über Koblenz und Hochfelden das Ziel in Winkel ZH erreicht, wo der Reisegesellschaft dank der kräftigen Unterstützung durch den VVD ein ausgezeichnetes Mittagessen serviert wurde. Mit Musik und Tanz wurde der Nachmittag beendet; am frühen Abend konnten alle Gäste wieder heil nach Hause gebracht werden. Die älteste Teilnehmerin, Frau Dora Hüsler, die am 28. Dezember 2018 ihren 100-sten Geburtstag feiern kann hofft fest, dass sie auch an der nächstjährigen Ausfahrt wieder dabei sein kann.
Weitere Bilder vom Ausflug finden sich in der Bildergalerie.
Diese Ausfahrten stehen und fallen mit der Bereitschaft der Fahrerinnen und Fahrer des CDAC, sich und ihr Fahrzeug einmal pro Jahr für diesen Anlass zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie auch mitmachen möchten, so melden Sie sich beim Präsidenten des CDAC Arnold Borer. (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Alte Dübendorfer Postkarten

Grusskarte 00029Ausstellung der Ortsgeschichtlichen Dokumentationsstelle in der Stadtbibliothek Dübendorf: Neben einer grossen Auswahl an Fotos, alten Plänen und handschriftlichen Dokumenten ist die Ortsgeschichtliche Dokumentationsstelle Dübendorf des VVD auch im Besitz von über 1000 alten Postkarten. Ein kleiner Teil davon kann man bis Ende Mai 2018 in der Stadtbibliothek an der Bettlistrasse 22, in drei Vitrinen besichtigen.

Öffnungszeiten Bibliothek

Di.  10:00 – 12:00 Uhr / 14:00 – 18:00 Uhr
Mi.  14:00 – 20:00 Uhr
Do. 14:00 – 18:00 Uhr
Fr.  10:00 – 12:00 Uhr / 14:00 – 18:00 Uhr
Sa. 10:00 – 13:00 Uhr

Doku Logo braun kleinOrtsgeschichtliche
Dokumentationsstelle
Dübendorf

Hermikons Schlauchwagenremise

Im Dübendorfer Heimatbuch 2017 wurde im Artikel über die Schlauchwagenremise Hermikon bedauerlicherweise der Name von Willi Bertschingers Vater falsch abgedruckt; er heisst nämlich Walter und nicht Werner. 

Wir entschuldigen uns für diesen Fehler und bringen hier den angesprochenen Artikel mit dem richtigen Namen.

 

Das Märtkafi, ein beliebter Treffpunkt

DSCN0051d KopieDer Dübendorfer Markt mit seinem Märtkafi ist ein beliebter Treffpunkt für Besucher und Marktfahrer. Der VVD – Verschönerungsverein Dübendorf organisiert seit über zehn Jahren den Wochenmarkt auf dem Stadthausplatz. Das ganze Jahr über können Dübendorferinnen und Dübendorfer vom frischen Angebot und einem gemütlichen Schwatz im Märtkafi profitieren.
Zur Zeit sucht der VVD einen neuen Marktschef um das bestehende Team bei der Betreuung der Marktfahrer und  des Kafis zu unterstützen. Engagierte Leute, die Spass an einem Einsatz am Dübi-Märts hätten, melden sich bei Esther Stockmann unter 079 244 16 03 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Räbeliechtliumzug 2017

RaebeliechtliumzugDer VVD organisiert auch dieses Jahr, am Sonntag, 5. November 2017 den beliebten Räbeliechtliumzug. Treffpunkt für Kinder und Begleitpersonen ist um 17:45 Uhr auf dem Schulhausplatz Dorf. Der Umzug findet bei jeder Witterung statt. Alles Weitere können Sie dem Plakat entnehmen.

 © 2014 VVD Dübendorf    Feedback    link email  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!